How to Make Yourself Immune to Pain | David Goggins on Impact Theory

Tom: Hey zusammen, ihr seid gerade kurz davor eine tolle Episode von ‘Impact Theory’ mit David Goggins anzuschauen Ich liebe diese Episode mehr als ich dir sagen kann Ich bin absolut von David Goggins selbst beeindruckt, aber ich will volle Auskunft geben Vorab, dieser Mann flucht viel, und wenn ich das sage, weißt du, dass es eine wahre Begebenheit ist, also wenn Kinder in der Nähe sind, wäre jetzt die Zeit sie wegzubringen, ebenfalls ist seine Weltansicht extrem hart Ich empfehle nicht, dass jeder tut was er tut, was sehr extrem ist, aber ich wollte allen nur eine ausdrückliche, vorzeitige Warnung geben, aber ich glaube dieser Mann ist unglaublich, aber lasst es gesagt sein, du wurdest gewarnt, und nun, wilkommen zu ‘Impact Theory’ mit David Goggins Hey zusammen, wilkommen zu ‘Impact Theory’ Ihr seid hier, meine Freunde, weil ihr glaubt, dass das Potenzial des Menschen fast grenzenlos ist, aber ihr wisst, dass Potenzial zu haben nicht das Gleiche ist wie damit etwas zu tun, also das Ziel dieser Show, und dieses Unternehmens ist es, euch Menschen und Ideen zu zeigen, das dir dabei helfen wird deine Träume zu verwirklichen Nun gut, der heutige Gast ist nicht ohne Grund bekannt als der zähste Man auf dem Planeten und als einer der großartigsten Ausdauerathleten aller Zeiten bekannt und wenn du dazu geneigt bist ihn als Produkt von unglaublicher Genetik, toller Erziehung oder sogar leistungserhöhender Drogen abzustempeln, denke nochmal nach Er wuchs in einem missbräuchlichen Haushalt auf, verbrachte seine Jahre auf der weiterführenden Schule in einer kleinen Indianer Stadt als einer von wenigen Schwarzen , ungefähr 20 Meilen (sprich 32 Kilometer) vom Gründungsort des KKK (Ku-Klux-Klan) entfernt, er musste unerbittliches Mobbing ertragen und ihm gelang das Schuljahr knapp mit einem GPA von 1,6 (Note C-) Er kämpfte in seinem Leben zweimal mit Fettleibigkeit, währenddessen er 138 kg wog, hatte massive Allergien, Sichelzellenanämie und eine angeborene Herzkrankheit, welche ein Loch in Größe eines Poker Chips in seinem Herzen hinterließ Beim Aufwachsen fühlte er sich weichlich und schwach, ohne Selbstwertgefühl, aber trotz alledem, entschied er sich eines Tages dazu nicht mehr “Ich tu mir selbst Leid” zu sagen und anfing dem Leben in den Arsch zu treten Das brachte ihn selbst auf einen Pfad sich selbst zum härtesten Mann auf der Welt zu transformieren Hat er es geschafft? Nun, er ist das einzige Mitglied der US Armed forces, das das vollständige ‘SEAL Training’ der US amerikanischen Armeen, die Ranger-Schule und das taktische Air Force Luftkontrollentraining (Fallschirmspringen) Er hat den berüchtigten Zerstörer von Männern, auch bekannt als “Hell Week”, dreimal abgeschlossen, wovon zwei innerhalb eines Jahres und eines, welches er mit mehrfachen Frakturen und einem Leistenbruch vollendete Er diente im Krieg im Iraak, war Leibwächter des Irakischen Premierministers, er hielt einmal den Guinness Welt Rekord für die meisten Klimmzüge in einem Zeitraum von 24 Stunden, bei 4030 Klimmzügen, er ist acht aufeinanderfolgende 100 Meilen-Rennen (160 Kilometer) an acht Wochenenden gerannt Er rannte über 7000 Meilen (11265 Kilometer) innerhalb eines Jahres, was dem Gegenwert von 267 abgeschlossenen Marathons entspricht Ich denke es ist eindeutig genug, dass dieser Mann ein selbstgemachtes Biest ist, nun helft mir dabei den Mann willkomen zu heißen, der einmal einen Ultramarathon mit Lungenentzündung gelaufen ist, der König für keine Ausreden, David Goggins Vielen Dank fürs Kommen David: Danke für die Einladung Tom: Es ist mir ein Vergnügen, das versichere ich dir Die Dinge, die du getan hast sind absolut unglaublich, aber was ich so faszinierend finde ist, dass man nur durch das Lesen der Dinge die du erreicht hast, davon ausgeht, dass du sehr talentiert sein musst Du bist gut gebaut, du bist in guter Form, aber wenn man das Vorher-Bild sieht, ist es sehr überraschend David: Stimmt Tom: Also wie war der Moment, in dem du eines Tages in den Spiegel geschaut und dich dazu entschieden hast zu sagen “Warte, genug ist genug” David: Nun ja es war sehr eigenartig für mich Es brauchte seine Zeit bis ich zu dem Punkt kam, an dem genug genug war Was passierte ist, dass ich eines Nachts von der Arbeit nach Hause kam, während ich mein Geld verdienen wollte und lange Rede kurzer Sinn schaltete Ich den Discovery Channel an, Ich sah ein paar Typen, wie sie durch das Navy SEAL Training kämpften, und sie machten bei ‘Hell Week’ mit und werden fertig gemacht Man hörte Typen, wie sie die Glocke läuteten, sie litten und Ich wog ca. 135 Kilogramm und ich musste eine Veränderung in meinem Leben vornehmen Ich war an einem durchgehend am Tiefstand und ich hatte keine Richtung und war exakt da wo alle anderen sagten, dass ich sein würde, was gar nichts war, also musste ich etwas verändern Tom: Was hatte es mit dem Leiden auf sich. Das ist sehr interessant und ich verstehe es, aber ich möchte, dass du es erklärst, warum das Leiden die Sache war, die diesen Gedanken ausgelöst hat David: Für mich war das Aufwachsen nun ja, Ich komme aus schlimmen Verhältnissen, ich wurde jeden Tag während ich aufwuchs “Nigger” genannt und lebte in einer kleinen Stadt Das Ku-Klux-Klan (KKK) Hauptquartier war zu der Zeit 20 Minuten von meinem Wohnort entfernt

Ein Sohn eines hochrangigen Mitglieds saß in zwei Fächern hinter mir, also hat er mich die ganze Zeit “Nigger” genannt Als ich mein erstes Auto bekam, sprayten sie “Nigger wir werden dich umbringen” darauf Also war ich nur ein unsicherer, verängstigter Junge und der einzige Weg mich selbst zu finden, war mich in schlimmst mögliche Umstände zu versetzen Tom: Wie bist du denn dann zu dieser Einsicht gekommen? Das war nicht so intuitiv wie bei den meisten Menschen, das ist genau das, wovor sie fliehen wollen David: Stimmt Tom: Was war es in diesem Moment in dir , du bist übergewichtig, du wurdest in erster Linie dein ganzes Leben bis zu diesem Punkt gemobbt, was lässt dich dann sagen “Okay ihr Pisser”, so wie ” Das ist, was ich tun muss?” David: Nun ja, niemand war da, um mir aus der Patsche zu helfen, mein Vater zwang meine Mutter zu unterschiedlichen Dingen, also arbeitete sie in drei Jobs, Ich ging die ganze Zeit über zum Internat also war sie nie da Einmal zeichnete diese eine Person ein Bild von mir, welche “Wir werden dich umbringen, Nigger” beinhaltete, es war auf meinem Spanisch Notizbuch und ich brachte es zu meinem Schuldirektor und der Direktor sagte, dass sie “Nigger, niger buchstabierten” Das war der beste Rat, den er mir geben konnte also lange Rede kurzer Sinn, was ich realisierte war, dass niemand hier war , um mir zu helfen Dieses Gefühl, das ich jeden Tag hatte, ich fing an meinen Kopf zu rasieren als ich 16 war und das Gefühl, das ich jeden Tag hatte war nun ja, ich schaute in den Spiegel und es war grausam und ich wollte mich nicht mehr so fühlen Und wie ich mich fühlte war ein Junge, der keine Perspektive hatte, ein Junge der verängstigt war und die meisten Jugendlichen würden das akzeptieren und nach Hilfe suchen, aber das beste was mir passiert ist war, dass mir niemand geholfen hat, Ich tat niemandem leid, niemand schaute mich an im Sinne von heute in diesem Zeitalter werde ich allen sagen “Hör auf auf dieser Person rumzuhacken”, damals hat es sie nicht gekümmert Der KKK marschierte bei unserer vierten Juli Parade Sie mussten zwar 100 Yards (91 Meter) entfernt bleiben, aber sie marschierten ein Tom: Wow David: So war diese Stadt und meiner Mutter bedeutete ich etwas, aber mein Vater nahm unsere Seelen Sie gab ihr bestes Ich musste herausfinden, dass ich nicht immer ein Punk-Kid bleibenkonnte, also war der einzige Weg mich durch den Leidensprozess zu verändern Ich musste Schwielen in meinem Gehirn bauen, sowie ich Schwielen an meinen Händen entwickelte, nun hatte ich den Guinness Welt Rekord für die meisten Klimmzüge vor langer Zeit erlangt, aber ich versagte zwei mal und bei dem Versuch diesen Rekord zu brechen habe ich 67000 Klimmzüge gemacht, also um 4.030 Klimmzüge zu machen musste ich während meines Trainings 67.000 machen Tom: Wow David: Was ich also realisierte war für mich der Mann zu werden, der ich sein wollte, Ich sah mich selbst als die schwächste Person, ide Gott jemals erschaffen hat, aber ich beschuldigte Gott nie für die Sachen die er mir angetan hatte, also wollte ich mich selbst ändern um zum taffsten Mann, der jemals erschaffen wurde zu werden Bin ich das? Das weiß ich nicht, aber du musstest ein Ziel haben und mein Ziel als ich dort saß, nicht zur Schule gehend, gemobbt werdend, ohne jegliches Selbstwertgefühl war, dass die einzige Person, die diese Person erschaffen kann bin ich selbst Der einzige Weg wie ich es umkehren konnte, war es mich durch die schlimmsten Sachen zu zwingen, die ein Mensch jemals ertragen könnte und das wäre der einzige Weg dieses Gehirn zu verbessern, um alles zu handhaben was ihm in die Quere kommt Das Abhärten meiner Gedanken durch Schmerz und Leiden Tom: Das ist so energiegeladen und mächtig Es ist eine solche erstaunliche Einsicht Dir zuzuhören erinnert mich an eine Sache, die du oft sagst, und zwar ist es schwer hart zu bleiben wenn du in, du sagtest sogar an einer Stelle, in einer großen Villa in Beverly Hills zu leben, nicht wahr? Ich saß dort und dachte, dass du absolut recht hast, aber was ich so interessant finde ist, wie wir als Spezies von Schmerz und Leid davonlaufen und einer der Gründe warum ich darüber vorher schon einmal geredet habe ist, weil meine Frau und ich keine Kinder haben, weil ich fest davon überzeugt bin, dass du etwas Brutales brauchst, etwas, dass alles erschwert, dass dich umhaut, es lässt dich schlecht fühlen, weil du während des Prozesses des Neuaufbaus, wenn du den Berg erklimmst, dann kannst du jemand oder etwas werden Aber wenn du noch nicht getestet wurdest, in den Ring gestiegen bist, hast du keine Hoffnung, also wie nimmst du jemanden, den du liebst und bringst ihn dazu? Und ich denke was du getan hast ist vielleicht die ulitmative Bezeichnung davon, welche ist wie bringst du dich da durch? Du musstest nichts davon tun Also was wäre am Ende, was wäre dein Rat für diesen 16 jährigen jungen Erwachsenen, welcher in den Spiegel schaut und nicht mag was er sieht, aber immernoch vor Unglück davonrennt? David: Mein wichtigster Rat zu ihm ist zuallererst, dass er nicht mögen wird, was ich ihm sagen werde, weil ich das genaue Gegenteil von dem sagen werde, was die heutige Welt sagt Nun wir lesen heutzutage das ein oder andere Buch und als Menschen wollen wir stehts herausfinden, wie man jemand anderes sein kann Was wir jedoch nicht tun ist, dass wir nicht in unser Inneres schauen, also drehe dein Äußeres wortwörtlich in dein Inneres, lies das Buch, das in… als wenn wir ein Buch schreiben, jeden Tag unserer Leben, aber dieses Buch lesen wir nie, also wozu ich diesen jungen Mann oder diese junge Frau herausfordern würde ist in sein Innerers zu schauen und sich darüber klar zu werden was du wirklich willst

Was ist deine Leidenschaft? Wir nutzen diese Wörter und diese kleinen Redewendungen wie “Nur die Starken überleben” und all dieser andere Mist Das sind alles nur verdammte Wörter Ich werde so müde davon, Leute nur reden zu hören Das ist so wie, wenn jetzt jemand vielleicht denkt “Goggins redet nur”, du kennst mich nicht, wenn ich spreche, dann spreche ich aus Leidenschaft, dann spreche ich aus Erfahrung, aus Leid I muss diesem jungen Mann oder dieser jungen Frau erzählen, dass der einzige Weg an den ich glaube und das kommt aus eigener Erfahrung im Leben, der einzige Weg wie du jemals die andere Seite dieser Reise erreichen wirst ist, dass du leiden musst, um daraus besser hervorzugehen Um zu wachsen musst du leiden Manche Menschen kriegen es hin und manche nicht, aber sie müssen sehen,wo ihre Reise hingeht, um sie zu beginnen Mehrere Menschen leben 100 Jahre, sie haben tolle Leben und sie haben großartige Kinder, ihre Kinder gehen auf ein Internat und alles mögliche an anderem Kram, aber an irgendeiner Stelle in ihrem Leben kam der Punkt, an dem sie eine Entscheidung fällen mussten, sie können links oder rechts auf diesem Pfad gehen Links war die einfache Route, rechts war die schwere Route, viele Menschen wählen den einfachen Pfad würde Und du hast vielleicht 20 Jahre voller Schmerz und Leid, um dieses Hindernis hinter dir zu lassen, aber viele von uns sterben, ohne jemals wirklich die Reise begonnen zu haben und was ich dieser jungen Person sagen würde ist, “Du musst deine Reise beginnen” Vielleicht ist es scheiße, aber es wird an der anderen Seite ankommen Tom: Ich möchte zu dem Punkt zurückgehen, andem du gesagt hast, dass wir jeden Tag unser eigenes Buch schreiben, aber dass wir uns nicht die Zeit nehmen, es zu lesen Als du das gesagt hast, war das hier was ich gedacht habe, sag mir, wenn dass die Richtung ist, in die du gehst, dass du grundlegend diese Sachen aufschreibst und es Teil deiner Identität wird, darüber schwach zu sein, darüber Leid zu vermeiden, darüber schwächlich zu sein, all diese Sachen, die von Anfang an da sind. Als du es gesagt hast, stellte ich mir dich vor, wie du diesen Stift nimmst und damit beginnst deine eigene Geschichte zu schreiben und Sachen zu schreiben von denen du wusstest,dass du im Rückblick darauf stolz auf dich wärst David: Richtig Tom: Wie das Militär durchzustehen und das härteste Training zu absolvieren, manches des Ultra-Ausdauer Zeugs, dass du gemacht hast, während deine Füße gebrochen waren, was so abgefahren ist. Was meintest du damit, eine Geschichte zu schreiben? David: Was ich damit gemeint habe ist, dass wir jeden Tag sehen wer wir als Menschen sind Als ich aufwuchs, log ich für andere, um mich zu akzeptieren, weil ich mich selbst nicht akzeptierte, also würde ich Geschichten erfinden, um in deine Welt zu passen Alles was ich tat war mich zu verstellen, damit andere mich mögen Bis ich mein eigenes Buch las konnte ich nichts verändern, doch dann erkannte ich wie erbärmlich ich als Persönlichkeit war, Ich hätte meinem Vater die Schuld zuschieben können ,ich könnte meine Mitschüler in der Schule und meine Gesundheitsprobleme beschuldigen Meine Mutter war nie da, großartige Mutter, aber sie machte ihr Ding Ich konnte Viele beschuldigen und das war das buch, das ich zu dem Zeitpunkt las und ich habe es an allen anderen ausgelassen Das war nicht so bis ich mir sagte, “Weißt du was, um das zu fixen, muss ich lesen was zu Hölle falsch mit David Goggins ist”, nicht jeden beschuldigen, lies mein much und sage ,” Okay Ich habe Angst vor meinem Schatten, wie kann ich darüber hinwegkommen? Gehe zum Militär, lass dir in den Arsch treten, mach Dinge, die du hasst zu tun, lebe außerhalb deiner Komfortzone und das jeden verdammten Tag deines Lebens, gemerkt.” “Ich bin nicht der schlauste Typ auf der Erde, okay.” Anstatt, dass dann jemand sagt “Oh nein, du bist schlau Sag nicht so etwas zu dir selbst.” Mir selbst sagte ich, “Nein ich bin ein dummer Scheißkerl Okay, Roger Wie wirst du intelligenter? Schule dich selbst” Also sind die Dinge vor denen wir wegrennen, wir fliehen vor der Wahrheit Wir fliehen vor der Wahrheit Mann, die einzige Art und Weise, wie ich erfolgreich geworden bin war es die Wahrheit durchzustehen Wie schmerzhaft, und brutal sie auch ist, es hat mich verändert Es erlaubte mir mit meinem eigenen Recht zu dem Mensch zu werden, der ich heute bin Tom: Eines der mächtigsten Dinge, die jemand machen kann… Ich rung stehts mit Selbstwertgefühl und die Sache auf die ich mich fokussiert habe war es, intelligent zu sein und ich war nicht sehr intelligent Ich fokussierte mich darauf recht zu haben und lag oft falsch und so entstand etwas Eigenartiges in meinem Leben, bei dem ich mich ohne Unterbrechung mit Leuten umgeben wollte, die weniger und weniger intelligent waren im Gegensatz zu mir und die schlechte Nachricht ist, dass es eine sehr gute Strategie dafür ist In der Nähe von anderen zu sein, die nicht so intelligent wie ich waren ließ mich wirklich gut fühlen Ich fühlte mich gut, aber wies mich zu dieser Zeit darauf hin , dass ich bei Abhilfe-Jobs glänzen konnte David: Ja Tom: Und es war nicht so, bis ich realisiert habe, dass ich wählen kann worum ich mein Selbstwertgefühl aufbauen konnte und ich konnte damit beginnen alles um mich selbst aufzubauen, anstatt nur darauf intelligent zu sein So konnte ich zu einem fleißigen Lerner werden, da ich mir nun selbst eingestand, wenn ich etwas nicht wusste oder falsch sagte Das Ding, um welches ich meine Selbstachtung zu bauen begann funktionierte, sodass ich meine Fehler einsehen und korrigieren konnte Ich verstehe voll und ganz was du gesagt hast, dieses Interview wird, du hast mich vorher gewarnt, wird zwiespaltig, manche werden es lieben und manche werden es hassen, aber alter, ich glaube so sehr daran dich selbst mit viel Anschauung zu betrachten und wenn du erbärmlich bist, die Situation unter Kontrolle zu bringen nach dem Motto ‘Weil es mein Ding ist, dass du es ändern kannst,

nicht wahr? Was du in etlichen Situationen unter Beweis gestellt hast David: Das ist es Tom: Aber wenn du keine Einsicht hast, nicht ehrlich zu dir selbst bist, wirst du nie den Pfad der Veränderung gehen David: Genau Tom: Leite uns an, weil das eine dieser verrückten Geschichten ist, bei der ich mir nicht vorstellen kann wie du das schaffen konntest, dein erster Ultra-Marathon, in welchen du ziemlich schnell hineingekommen bist und warum du ihn gelaufen bist, weil ich denke, dass es unglaublich ist David: Der erste Ultra-Marathon war nicht mal im Ansatz schlau, nicht mal im Ansatz Was im Grunde passiert ist, ich war bei der Militär-Schule des Freien Falls mit Morgan Lutrell Marcus Lutrell, wenn ihr ihn nicht kennt, war der einsame Überlebende, er war in einer schlechten Operation, die nicht gut endete, er war der einzige Navy SEAL der überlebte, lange Rede kurzer Sinn, du solltest dir das Buch “Lone Survivor”, holen, eine großartige Geschichte Morgan ist Marcus Lutrells Zwillingsbruder und ich war dort mit Marcus Was passierte ist, dass ich und Morgan zu genau der selben Zeit in der Schule des Freien Falls waren, Marcus war in den schlimmsten Vorfall der SEAL Geschichte verwickelt, also wusste ich, dass Marcus tot sein hätte können Er war nicht tot, alle anderen waren tot, also erzählte ich Morgan ” Hey Mann dein Bruder ist in einen schlimmen Vorfall verwickelt Ich weiß nicht, ob er am Leben ist, ich weiß nicht was los ist.” Lange Rede kurzer Sinn, Marcus lebt und ich fahre damit fort Geld für die Familien der Toten zu sammeln All diese Typen die gestorben sind hatten Kinder und ich möchte Geld für die ‘Special Operations Krieger-Stiftung’ sammeln Es ist eine Stiftung, bei der 100% der Spenden zu diesen Kindern gehen, damit sie zum Internat gehen können oder was auch immer Ich habe diese großartige Stiftung gefunden , ich werde Geld dafür sammeln also sage ich ,”Weißt du was? Ich muss etwas suchen, das böse ist, etwas sehr schweres.” Ich wusste nichts über Ultra-Marathons, ich bin nicht mal einen Marathon gelaufen Ich wusste nichts über diese Welt Ich suchte die zehn schwersten Rennen der Welt und was vor mir erscheint ist ein Badwater 135 Es ist ein 135 Meilen Rennen (217 Kilometer) durch Death Valley während der Sommerzeit Ich dachte es wäre ein Etappenrennen Ich dachte es wär ein Rennen, bei dem du 20 Meilen rennst, ein Camp aufschlägst und draußen Barbeque brätst, dann am nächsten Tag ein bisschen weiter läufst , also rief ich den Rennleiter an und sagte, “Hey Chris,” sein Name ist Chris Kostman: „Ich möchten an Ihrem Rennen teilnehmen.” Wir hatten ein langes Gespräch, ich war damals deutlich schwerer und ich hatte meine Laufschuhe seit über einem Jahr nicht angezogen Tom: Wie schwer warst du zu diesem Zeitpunkt? David: Ich wog ungefähr 240 bis 270 Pfund (108-122 Kilogramm) Tom: Whoa David: Ich bin da in diesem Bereich Mein Gewicht variierte viel währen der Navy SEAL Aufenthalte also war ich ein schwerer Typ, aber lange Rede kurzer Sinn, die Sache war, dass ich meine Laufschuhe seit einem Jahr nicht mehr angezogen hatte Ich war lange Zeit Gewicht Power Lifter, ich trainierte mit schweren Gewichten, das ist was ich tat Als ich dann von Irak nach Hause kam, fuhr ich direkt mit der Schule des Freien Falls fort und dann passierte das, also rufe ich Chris Kostman an einem Mittwoch an und er sagt, “Schau, die einzige Möglichkeit wie du dich für mein Rennen qualifizieren kannst ist, 100 Meilen am Stück innerhalt von 24 Stunden zu laufen.” Es fand and jenem Samstag ein Rennen statt, also sagte er vier Tage später, ” Wenn du dich durch das Laufen von 100 Meilen innerhalb von 24 Stunden qualifizierst werde ich es in Betracht ziehen dich an meinem Rennen teilnehmen zu lassen.” Ich meldete mich für dieses Rennen an, es wurde ‘San Diego 1 Day’ genannt, bei dem du auf einem Einmeilenweg für 24 Stunden läufst, um zu sehen wie viele Meilen du erreichst Mein Ziel war es, 100 Meilen zu rennen Ich kam zu Meile 70 und ich ließ diese 70 Meilen innerhalb von 12, 13 Stunden sehr schnell hinter mir, aber ich war erledigt Meine Füße waren gebrochen, ich hatte mehrfache Frakturen, Schienbeinkantensyndrom, die Muskeln fingen an zu reißen, Ich war in schlechtem Zustand Ich as Ritz Cracker und trank Myoplex (Muscle Shake), das ist alles was ich hatte, kein Wasser, wusste nicht was zur Hölle ich dort gemacht habe, hatte Röhrensocken an, es war einfach nur lächerlich, es war eine Clown-Show Ich setzte mich bei Meile 70 hin und zu dieser Zeit war ich verheiratet und ich schaue meine Frau an und ich war wie, “Ich bin in verdammt schlechtem Zustand” Ich fing buchstäblich an weiß zu werden und wenn ein schwarzer Typ weiß wird, bist du ziemlich gefickt Da bin ich also, komplett am Arsch, sitze auf diesem Stuhl. Ich bin bei Meile 70 und habe somit noch 30 Meilen vor mir, ich muss zum Badezimmer und das ist ca. 20 Fuß von mir entfernt. Es ist Töpfchenzeit. Ich komme nicht aus dem verfickten Stuhl, also pinkel ich Blut an meinem Bein herunter, scheiße meinen verfluchten Beutel voll und ich habe 30 Meilen, die ich noch gehen muss und ich kann nicht aufstehen, weil mein Blutdruck außerhalb der Norm ist, ich war bei drei ‘Hell Weeks’, der Ranger Schule, habe so viele Hindernisse überwunden in meinem Leben, diese letzten 30 Meilen dieses Rennens trugen dazu bei, als ich realisierte, dass ein lebender Mensch nicht mehr so viel Mensch beinhaltet Wir haben die Fähigkeit uns derartig zu erweitern, wenn du dazu bereit bist zu leiden und ich meine leiden, sind Gehirn und Körper einst miteinander verbunden, können sie alles bewirken und diese 30 Meilen waren ein lebensverändernder Moment Für den Moment war ich von allem abgeschottet, Ich erlitt den größten Schmerz in meinem ganzen Leben, ich war für mich am Wendestein

des Todes und es war mir möglich diese verfluchten 30 Meilen in kleine Stücke zu zerteilen Ich war so getrieben, ich werde nicht motiviert sagen, weil Motivation Dreck ist, Motivation kommt und geht, wenn du getrieben bist, wird alles zerstört was dir in die Quere kommt Da saß ich also in diesem Stuhl und ich war so davon getrieben in diesem Rennen erfolgreich zu sein und zu der Zeit, jeder fragt mich “Hast du über die Typen nachgedacht, die gestorben sind?” und ich werde dich nicht anlügen Das tat ich nicht Das wurde zu einer persönlichen Sache Es wurde zu, ich gegen das Rennen, ich gegen die jungen Leute, die mich Nigger nannten, es wurde zu ich gegen mich selbst Es wurde einfach etwas, das Ich so gewaltig persönlich nahm und ich habe mir diese Sache in kleine Stücke eingeteilt, Ich sprach zu mir, “Ich muss mich um meine Ernährung kümmern, ich muss in der Lage sein aufzustehen bevor ich die Beeinträchtigung los werde und und diesen Stuhl werde, um in der Lage zu sein 30 Meilen zu laufen Also ging ich durch all diese kleinen Schritte und ich war in der Lage aufzustehen und als ich das tat war ich mit meiner Frau unterwegs uns sie sagte, “Du wirst es zeitlich nicht schaffen.” Sie sprach zu mir, ” Ich meine du läufst 30 und ein paar Minuten Meilen Ich kam zu Meile 81 und in der Sekunde, in der sie sagte, dass ich es nicht schaffen werde, rannte ich die letzten 19 Meilen (30 Kilometer), ohne Pause und ich kann dir jetzt, wenn wir hiermit fertig sind, Ich will dir jetzt zeigen, das ist jetzt ein Jahr her, und ich musste Kommpressions band an meinem Knöchel befestigen Tom: Whoa David: Das war also vor Jahren Ich hatte wortwörtlich die Größe von halben Dollar Scheinen, ich musste Kompressionsband bekommen und ich befestigte es an meinen Knöcheln und Füßen und das ist wie ich es durch das Rennen geschafft habe Tom: War es wie ein Hämatom (Blutaustritt aus verletzten Blutgefäßen im Körpergewebe), ich meine was ist passiert? David: Undzwar ist das, was passiert war, dass meine Schienbeine so sehr wegen meinen Frakturen schmerzten, dass ich nur weitermachen konnte, indem ich meine Füße mit diesem Band verklebte, damit es nicht die Gelenkbewegung macht, die deine Schienbeine aktivieren, also versah ich meine Gelenke mit dem Kompressionsband und das wusste ich aufgrund meinem dritten Aufenthalt bei der ‘Hell Week’, sie ließen mich nämlich nicht noch einmal erscheinen, also erlebte ich bei meinem letzen SEAL Training buchstäblich das BUD (Krankheit, bei der schwarzes Urin entsteht) mit mehrfachen Frakturen und Schienbein kantensyndrom und wie ich es dann geschafft habe, war dadurch meine Knöchel bis zur Wade mit diesem Band zu versehen und das jeden Morgen, die erste Stunde war der Schmerz qualvoll aber was passierte ist, dass meine Füße taub wurden Das habe ich jeden Tag über sechs Monate gemacht Tom: Whoa! David: Und das ist, wie meine dritte Hell Week hinter mich bringen konnte, weil ich von den ersten beiden so zerklüftet war, dass der Kommander sagte, “Hey es wurde beschlossen, dass das das letzte mal ist, dass wir dich hier durchbringen”, das war die Idee wie ich darauf kam und die Leute hören jetzt zu und sagen jetzt, ” Dieser Typ ist sadistisch, er ist verrückt.” Nein wenn du weißt, wie ich aufgestiegen bin, dann realisierst du, dass ich nur ein ängstlicher junger Mann war, der Ruhelosigkeit und Leidenschaft für etwas fand, dass besser war, als er dachte Das ist alles was es ist Tom: Gott, Ich werde dir eine Frage stellen, ich weiß nicht, ob du dafür eine gute Antwort hast. Ich weiß nicht mal, ob es eine gute Antwort gibt und dennoch würde ich gerne wissen, wie du diesen Antrieb gefunden hast und wie kannst du das umsetzen? Also wenn da jetzt ein junger Erwachsener ist, der in diesem Moment zuschaut und sie fühlen sich wie du dich gefühlt hast, sie fühlen sich verloren, allingelassen, gebrochen, dumm und faul. Also, dass sie nie eine Menge beitragen werden und worüber du redest ist das nähste an einer verfluchten Superkraft, von dem dieser junge Mensch je gehört hat und in diesem Augenblick gespannt zuschaut Wie bringt er sich selbst dazu, den ersten Schritt zu gehen? David: Ich weiß es sehr zu schätzen in einer Zeit aufgewachsen zu sein, in der es keine Handys und kein Social Media gab und ich empfehle, ja ich bin auf Social Media Plattformen tätig, aber nur auf einer limitierten Basis, weil ich eine Geschichte zu erzählen habe. Es ist eine tolle Plattform, benutze es auch als eine solche, nicht als dein Leben Mein größer Rat an jeden da draußen ist, wie ich schon sagte wir leben in einer außergewöhnlichen Welt. Du musst alles sehen, anfassen, es ist außergewöhnlich. Wenn du für den Rest deines Lebens in dir selbst leben kannst, dann hör auf Leuten zuzuhören, die dich fett, schwul, transsexuell, Nigger nennen. All diese Dinge machen keinen Sinn, all diese unsicheren Menschen belasten dich mit ihren Unsicherheit auf dich zu übertragen, du musst darüber stehen Du musst nur sein, wer auch immer zur Hölle Gott, woran du auch immer glauben magst. Wenn du an niemanden, als dich selbst glaubst, es interessiert mich nicht woran du glaubst, du musst alles nehmen und es ausblenden, wegwerfen Du musst an eine Sache glaube und das bist du selbst Ich sage nicht, dass du nicht an Gott glauben sollst oder woran du auch immer glaubst, aber du musst es für diesem Moment tun, um Größe in dir zu finden. Du wirst sie nicht finden, indem du ein Buch liest oder nichtmal, wenn du mir zuhörst Ich gebe dir vielleicht den den Funken, aber du musst in dich selbst gehen, was bedeutet, dass du leise sein musst Halte dein verdammtes Maul, gehe in einen Raum, höre auf zu sprechen. Suche deine Seele, suche deinen Verstand, suche

deine Fähigkeiten und du wirst das alles finden Aber wenn du nicht danach suchst, wird es sich nicht selbst finden, also musst du deine Reise beginnen und die Reise startet damit herauszufinden -Warum zur Hölle bin ich auf diesem Planeten Erde?- Warum bin ich hier? Wenn du das nicht weißt, dann wirst du den Rest deines Lebens damit verbringen dir die ständige Frage ,,warum” zu stellen Tom: An jenen letzten 19 Meilen? David: Mm-hmm (bejahend) Tom: Füße gebrochen, Knöchel mit Kompressionsband verklebt, Schienbeinkantensyndrom, Frakturen, was sind die Wörter, die dir durch den Kopf gehen? Bist du im Keksglas? David: Ich bin tief im Keksglas und das Keksglas ist etwas, dass ich genutzt habe durch alle Niederlagen in meinem Leben, all die Dinge, bei denen ich versagt habe und zurückgekommen bin, versagte und zurückgekommen bin, und ich es schließlich geschafft habe, all die Dinge, die mir in den Arsch getreten haben. Ich packe sie alle in das Keksglas, weil in Zeiten der Hölle sogar die härtesten Männer, in Momenten, in denen sie leiden vergessen wie hart sie wirklich sind, weil das alles ist, was das Leiden ausmacht. Leid ist ein Test, das ist das einzige was es ist Der Leidensprozess ist ein wahrer Test des Lebens, und dadurch,dass das Keksglas in meinem Gehirn umherwandert ,kann ich es in einer Situation, in der ich vollgeschissene Hosen habe, in der meine innere Stimme zu mir sagt, “Oh mein Gott, das Leben ist scheiße”, mache ich die einsekündige Entscheidung und greife kurz zum Keksglas, und ziehe. ” Oh du Scheißkerl warst bei drei Hell Weeks und hast zwei beendet In einer dieser Hell Weeks ist ein Typ gestorben, weil es so schlimm war Oh, du bist ein knallharter Mistkerl Das bist du!” Ich packe es zurück in das Keksglas und ich erinnere mich, wer zur Hölle ich wirklich bin Ich bin nicht er junge Erwachsene, der Nigger genannt wurde, ich bin nicht der ängstliche Junge von damals, das hier ist wer ich bin Es ist ein Erinnerungshelfe, der dir sagt, wer du wirklich bist Aber was ich die ganze Zeit zu mir selbst sagte, als ich auf der Rennstrecke war, und das ist was ich mir selbst erzählt habe, Selbstzuspruch und Vorstellung in die Realität zu übertragen sind zwei Schlüssel zu meinem Erfolg. Ich glaubte, für diese letzten 19 Meilen, dass ich unzerstörbar war, weil ich mich auf diesen Stuhl gesetzt habe, mein Rücken gefickt war, Blut an meinem Bein herunterpinkelnd, Schienbeinkantensyndrom, Frakturen, ich benutzte all diese Motivation gegen die Negativität der Situation, ich benutzte sie für Motivation ich sagte zu mir, “Wer auf dieser verfickten Erde würde jetzt noch weitermachen? Du Du machst weiter Du musst der härteste Scheißkerl auf diesem Planeten sein Ist es wahr? Darauf gebe ich einen Scheiß Zu dieser Zeit brachte es mich zum Ziel dieses verfickten Rennens Ich glaubte es Ich glaube heute daran Ich glaubte genug daran, bis mein Körper sagte, “Er wird nicht aufgeben” Ich nahm all diese negativen Dinge, ” ich muss ins Krankenhaus, dies und das und das benutzte ich “Wer zur Hölle könnte überhaupt aus diesem Stuhl aufstehen? Du hast es geschafft An wen zur Hölle denkst du überhaupt, Frakturen am Fuß mit Kompressionsband zu verkleben? Du hast das getan.” All diese Dinge, nutzte ich für Motivation Tom: Ich meine ich werde sie definitiv für meine Motivation nutzen Ich meine, das ist so verdammt mächtig Sprich mit mir über die Dunkle Seite Es ist etwas, bei dem ich mir sicher bin, dass du es dir sehr zu Herzen nimmst. Das ist etwas, über das ich ich viel nachdenke, ich glaube, dass die Leute mit der Absicht von Schönheit und Zorn motiviert werden sollten und so viele Menschen haben Angst vor der Negativität Welche Kraft hast du in der Dunkelheit gefunden? David: Zuallererst, bevor ich diese Frage beantworte will ich allen Zuhörern sagen, dass ich der glücklichste Mann auf dem Planeten bin, also die Leute verstehen vielleicht, wie viele andere nicht. Wir leben in einer sehr geschwächten Gesellschaft und wenn sie einem Typen wie mir zuhören, , aus antiken Zeiten, dass sie dann häufig denken “Dieser Typ ist so lala,” also wenn du denkst, dass ich irgendein unglücklicher Kerl bin, dann liegst du falsch Das Leben gelebt zu haben, so wie ich es getan habe, keine Angst vor dem zu haben, was ich angreife hat mich glücklich gemacht Tom: Sag das noch einmal Undzwar lass mich sichergehen, dass ich es verstanden habe Zu dem Punkt zu kommen, an dem du keine Angst mehr hast das Ding auf der anderen Seite der Tür zu konfrontieren hat dich glücklich gemacht David: Richtig Tom: Hinter dieser Aussage steckt so viel macht, ich hoffe, dass es jeder gehört hat David: Stimmt Es machte mich sehr glücklich Im Grunde laufe ich nur nicht durchgehend mit einem verdammten Lächeln auf meinem Gesicht umher, also Frohe Weihnachten Aber was die Dunkle Seite grundlegend ist, ist, dass wir alle ein Keksglas haben und wir alle haben ein Glas voll Scheiße Tom: Das ist sein offizieller Name ist David: Es ist ein verficktes Glas voll Scheiße Mann, wo der Mist nicht mit rechten Dingen zugeht Bei der Hell Week, ist das, was sie machen, okay dort ging ich wirklich zu Dunklen Seite Was sie bei der Hell Week machen ist, dass sie diese Woche gestalten, um all deine Fehler zu finden und darin machen sie einen wirklicj

guten Job Es sind 130 Stunden mit duchgehendem Training, du bekommst vielleicht zwei Stunden Schlaf und sie prügeln die Scheiße aus dir heraus und finden alles, was mit deiner Mentalität nicht stimmt und beginnen sie die Hell Week und das ist das Schöne daran Für mich bin ich nicht irgendein natürlich von Gott gepriesener Kerl mit Talent, Ich habe nicht viel Talent in allem, also ist das, was mich durch grauenvolle Zeiten gebracht hat die Dunkle Seite Mein Name ist David Goggins, ich erschuf Goggins, Goggins ist der Typ, der es mit allem aufnehmen kann, das ihm aufgetischt wird Du willst meine verfickten Beine brechen, so sei es Ich habe die Möglichkeit mich an einen Ort zurückzuziehen, so wie ich es in diesem Rennen getan hatte, wo all der Schmerz und das Leid, welchen sie bei der Hell Week noch oben drauf gelegt haben, nun ja ich werde diesen Schmerz und das Leid umkehren und ich werde dir deine Seele nehmen Mein Ausbilder mich durchs BUD, was mich an diesem Tag trieb, war, dass ich wollte, dass du dich mies fühlst, obwohl du an dieser Nacht nach Hause gingst, nachdem du die lebende Scheiße aus mir geprügelt hast und ich lächelte nur in dein Gesicht und ich wollte, dass du dich schlechter fühlst als ich es tat, weil du heim in dein warmes Bett gingst, mit deiner Frau oder deinen Kindern schön essen gehen wirst und ich war noch immer dort, leidend für weitere 100 Stunden Ich wollte, dass du wenn du über mich nachdenkst, dass du weißt, dass ich mich in einer Situation, die verdammt unkomfortabel ist, wohl fühle Und ich möchte, dass du darüber nachdenkst, wenn du bei der Hell Week gewesen wärst, wie unangenehm du wärst und wie sehr du abbrechen wolltest, in dem Wissen, dass ich nicht auf diese verfickte Art und Weise denke So ist die Dunkle Seite etwas, dass ich designed habe, es ist ein böser Ort, anden ich gehen kann, wo mich nur wenige Dinge verletzen können Ich nehme den Schmerz, den du mir zu geben versuchst, drehe ihn um und benutze ihn. Du versuchst ihn für Kryptonit zu verwenden, nein, Machtplünderung für mich, ich benutze es für Stärke Ich wende nur Negatives zu Positivem, das ist alles was ich tu Tom: Ich hörte einmal ein Interview und die Person versuchte die Art deiner Ermächtigung oder die Schönheit darin zu erfragen, und du sagtest etwas in der Richtung, “Nein, nein, nein es ist Dunkelheit.” Ich bin total von Comic-Büchern fasziniert und einer der Gründe, dass ich so gefesselt von Batman bin ist, dass er wortwörtlich die Dunkelheit und Krankheit, die über ihn und seine Familie hergefallen ist, als Motivation über Jahrzehnte sieht ihn weiter anzutreiben und die meisten Menschen sind von den schlechten Dingen, die ihnen passiert sind, gebrochen aber dann und wann gibt es einen Goggins, der weiß, wie man diese Macht benutzt Versteht wie diese Macht einen als lebenden Menschen antreibt Rache ist mächtig, in der Lage zu sein sie kontrollier einzusetzen David: Das stimmt Tom: Aber um in der Lage zu sein, das zu tun, die Energie zu spüren , findet ein Vergiftungsprozess bei der Wut statt und ich denke nicht, dass die Menschen ehrlich sind, wenn sie darüber reden Wut ist ein Rausch und wenn du in diesen Rausch beeinflussen kannst, ohne dich darin zu verlieren, so wie du sagtest, ” Schau, ich bin ein verdammt glücklicher Kerl, aber das ist nicht worüber wir gerade reden, aber ich bin glücklich,” also darfst du nicht davon kontrolliert werden, aber es ist da und es ist so verflucht mächtig David: Es ist real Es ist real, weil du mir bevor das Interview gestartet ist, du mir gesagt hast, dass ich ich sein kann Die Sekunde, in der du sagtest, dass ich fluchen darf und slebst fluchende Leute sagen,” Du fluchst die ganze verfickte Zeit, warum?” Nun ja, ich hasse es zu sagen, aber es ist die beste Möglichkeit mich darüber auszudrücken wie ich mich fühle Ich kann nicht hier sitzen und sagen, ” Weißt du, ich ging zur Hell Week und es wahr sehr schwer” Nein Der Mistkerl nimmt deine verdammte Seele, kehrt sie von innen nach außen und dann sagen sie, jetzt werden wir verfickt nochmal beginnen Es erlaubt mir auszudrücken, an welchem Punkt im Leben ich mich in diesem Moment befand Wenn ich dir nicht alles gebe, was ich zu bieten habe, warum bin ich dann hier? Warum? Wie willst du von mir lernen, Leute fühlen sich von mir sehr angegriffen, du wirst nie etwas von Menschen lernen, wenn wir immer um die Wahrheit herumtanzen Tom: Oh Gott, ich liebe das David; Wir tanzen um die Wahrheit herum, in dem wir die richtigen Wörter suchen, in dem Sinne ich tu dir nicht weh, weil du kein dickes Fell besitzt Nein Reißt euch zusammen Leute, es ist okay, vertraut mir, es ist okay Vielleicht wirst du ieines Tages Nigger genannt, es ist okay Vielleicht wirst du als irgendein jüdisches Wort oder als Homobezeichnet, das ist okay, lass sie dich so nennen Was wirst du jetzt dagegen tun? Sie besitzen nicht dein Leben Wie wirst du das nun kontrollieren? Wie wirst du das umdrehen und sagen ” Habe ich notiert Jetzt werde ich die Scheiße ausbügeln und du wirst noch Jahre vom jetzigen Zeitpunkt von mir lesen Wie? Das ist die Frage, wie kannst du das machen? Schaffe dir ein dickes Fell an, komme dem Menschsein näher, habe keine Angst vor der Reflexion im Spiegel, weil das alles ist, wovor du Angst haben kannst, sobald du dein Spiegelbild

überwunden hast, hast du es geschafft Tom: Ich liebe das Du sagtest einmal, dass wenn du in der heutigen Generation aufgewachsen wärst, ein Sportfest machen würdest, weil du dann ihre Seelen nehmen würdest Was meintest du damit? David: Die jüngere Generation hört mit allem auf, nicht alle, manche reißen sich den Arsch auf, also nicht jeder Die meisten dieser Generation hören in der Sekunde, in der ihnen jemand reinredet auf “Du hast dies falsch gemacht, du hast das falsch gemacht,” oder sie werden angeschrien Es ist heutzutage so einfach groß zu sein, weil es niemand anderes ist, die meisten Menschen sind schwach Dies ist eine geschwächte Generation, also wenn du einen Funken von mentaler Härte besitzt, irgendeine Fähigkeit, wenn du in irgendwelchem Sinne die Fähigkeit hast etwas zu tun ohne es tun zu wollen Es fällt vielen Menschen extrem schwer mich zu verstehen Ich hasse es zu rennen und was mich verrückt machte, das tut es jetzt nicht mehr, war wenn Menschen sagen, “Warum tust du es, wenn du es hasst?” Was laberst du? Ich möchte auch nicht duschen oder essen, ich hasse das ebenfalls, das ist das Leben alter und das war nicht so bis ich meine Mentalität veränderte und zu jemandem wurde Ich hasste es zur Schule zu gehen, also rate mal, ich war dumm wie Scheiße Eins plus eins ist zwei Aber wenn du Dinge durchziehst, die du hasst zu tun, ist auf der anderen Seite Größe Das ist was die Leute nicht verstehen Dadurch, dass ich renne härte ich meinen Verstand ab Ich trainiere nicht für ein Rennen, ich trainiere für das Leben Ich trainiere für diese Zeit, in der ich um zwei Uhr morgens einen Anruf bekomme, dass meine Mutter gestorben ist oder etwas eine andere Tragödie, und ich klappe nicht zusammen Ich trainiere meinen Verstand, meinen Körper und meinen Geist, um alles handhaben zu können, was mir im Leben in die Quere kommt, das Leben, dass ich lebte belästigt einen mit einer Menge dieser Dinge und wenn du körperlich und mental nicht bereit bist, wirst du nur am Boden kriechen, und damit tust du niemandem Gutes Tom: Rede mit mir darüber was nötig ist, um im Irak oder irgendwoanders durch diese Tür zu gehen, in dem Wissen, dass dahinter Menschen sind, die keine Angst vor dir haben, auf dich warten und sie haben Waffen und noch immer musst du durch diese Tür stürmen? David: Das ist eine großartige Frage Das ist eine sehr erschreckende Situation Wenn du vor dieser Tür stehst und deine Gedanken rasen, weil auf der anderen Seite dieser Tür niemand sein könnte, dort könnten vier Typen mit mehreren AK-47 stehen, diese Tür, die du im nächsten Augenblick öffnen wirst könnte mit einer Sprengfalle versehen sein, sodass beim Öffnen eine Explosion deine Beine wegsprengt, also sind da tausend Dinge, die dir durch den Kopf fliegen, Dinge über die du nachdenkst, wenn du der erste, zweite oder dritte Typ bist, der in diesen Raum und dort flankieren muss und das ist wovon ich rede, die Krieger Mentalität und das ist, warum so viele Menschen nicht wissen was sie denken sollen, wenn ich anfange zu Sprechen Du hast das Recht, du hast Glück, dass du nicht denken musst, wie Krieger es tun Du hast ein großes Privileg Ich wählte diese Welt, um ein Krieger zu sein und ich würde wieder den Weg des Kriegers gehen, wenn ich nochmal auf diese Welt zurückkehre, aber die Mentalität eines Krieges ist komplett anders als die “normale” Du musst diese Person an der Tür sein, bereit sie zu öffnen und dir dabei denken, ” Wenn ich sterbe, dann sei es so.” Der einzige Weg durch diese Tür gehen zu können, ist zu wissen, dass die Chance groß ist zu sterben Wie es auch ist ein SEAL zu sein, du trainierst mit echter Munition, du springst aus Flugzeugen, alles was du tust kann in deinem Tod enden, um ein Krieger zu sein, Menschen verstehen mich nicht, ich bin froh darüber Frohe Weihnachten, schön für dich, weil ein Krieger zu sein eine komplett andere Denkart erfordert Eine ganz andere Mentalität, zu wissen, dass die Chance groß ist… Ich war 21 Jahre beim Militär Ich habe Glück Ich habe Glück noch am Leben zu sein, noch mit dir reden zu können, noch rennen zu können, aber wenn du dich anmeldest, um Navy SEAL zu werden veränder sich deine Denkart Vielleicht werde ich sterben Du musst das akzeptieren Und das ist die Mentalität, die uns innewohnt Und was dich zum Krieger macht Wenn du Angst vor dem Tod hast, bist du ein schlechter Krieger Tom: Was nutzt du, um dich durchzuzwingen Ist das ein Goggins Moment, ist das die Dunkelheit zu finden, ich werde werde zum Teufel wenn ich muss, was ist es für ein Moment? Was geht in dieser Situation in dir vor? David: Ich bringe eine Menge meiner Dunklen Seite ans Licht, aber ich schaue außerdem die Kerle zu meiner Linken und zu meiner Rechten an, realisierend, dass wir hier gemeinsam drinstecken, ich für sie stark sein muss und sie für mich Viele Leute mögen dich entweder oder eben nicht, sogar in den SEAL Teams, aber wenn du zu dieser Tür oder dieser Mission gelangst, ist all dieser Scheiß außerhalb der Tür

Du machst es ehrlich, man sieht es immer in diesen Filmen und Scheiß, du gehst wirklich da raus und kämpfst für diesen Typen neben dir und du kannst kein Feigling sein, weil weißt du was und das ist wie ich alles in meinem Leben betrachte, ich hasste das Springen aus Flugzeugen, hasste es mit Waffen zu schießen, ich hasse die Arbeit als Navy SEAL, aber ich tat es, weil ich mich selbst ändern wollte Alles was ich tu ist nicht wirklich angenehm für mich, aber wenn du diese Route wählst, ein Navy SEAL zu sein, kannst du dich auch gleich dazu entscheiden der härteste Mistkerl auf der Welt zu sein, weil du wenn du dir deinen Weg aussuchst zwei Routen hast die du wählen kannst, du kannst eine kleine schwache Person sein und so wird dein Ruf dann sein oder du kannst den Weg wählen der härteste Typ in deiner Möglichkeit zu werden und das spiegelt dein Ansehend wider, also meine ganze Sache ist, dass wenn du dich dazu entscheidest diese Tür im Irak oder in Afghanistan zu öffnen, dann öffne die Scheißtür und stürme hinein mit allem was du hast, weil sie sich an dich erinnern werden, wie du langsam hineingelinst hast Wenn du sie öffnen wirst und du deinen Verstand dazu gebracht hast, dann knacke sie nicht auf, öffne die verfickte Tür und geh rein, das ist das Leben Wenn du dich dazu entschieden hast etwas anzugreifen, greif es an, weil sie sich daran erinnern werden, dass du nicht angegriffen hast Ich möchte in Erinnerung bleiben, du kannst mich hassen, aber es gibt eine Sache die du nicht über mich sagen kannst Ich habe nicht angegriffen. Das ist meine Mentalität Wenn du etwas tun wirst, dann solltest du es auch angreifen, weil du es so oder so tun wirst Tom: Right Benutzt du das im alltäglichen Leben, also setzt du das, “Ich werde es angreifen Ich werde ihnen ihre Seelen nehmen,” im alltäglichen Leben ein ,also wie sieht das in einer Nicht-Kriegszone aus? David: Es funktioniert für mich immernoch, da ich egal welche Straße ich wähle, ich der Beste sein will Und der Beste zu sein bedeutet vielleicht nicht, ” Ich bin Nummer eins,” der Beste ist, “Habe ich alles was ich in mir trug gegeben?” Attackieren ist nicht “Oh ich möchte dies, das gewinnen oder der Beste sein,” sondern der Beste bedeutet “Ich kämpfe gegen mich selbst in allem was ich tu und das ist der Grund warum ich angreife Ich greife mich selbst an Ich stelle mich selbst stehts in Frage Ich erkenne immer meine Eigenverantwortung Tom: Erzähle mir von dem Verantwortlichkeitsspiegel David: Der Verantwortlichkeitsspiegel ist etwas, das ich in der Oberstufe erfand Wie ich schon sagte habe ich mit 16 Jahren begonnen meinen Kopf zu Rasieren und ich erwischte mich selbst bei dem Versuch andere zu beeindrucken, weil mich niemand mochte also entwickelte ich so viele verschiedene Identitäten Lass mich meine Hose hängen lassen Okay lass mich meine Hose hochziehen Lass mich so oder so reden oder so auftreten oder was auch immer zur Hölle Gott, es gab so viele verschiedene Dinge, die ich versuchte, um zu verschiedensten Gruppen dazuzugehören, dass wenn du in den Spiegel schautest, das das die einzige Person ist, die du nicht anlügen kannst Also würde ich jeden Morgen meinen Kopf Gott dankend rasieren und reflektieren, manche Lügen die ich vielleicht jemandem erzählt hatte oder mein Verhalten mir nicht gefiel, und ich tat das alles, um normale Menschen zu beeindrucken Das Schlüsselwort ist normal, alltägliches Volk Ich versuchte zu erzielen, dass andere mich mögen Wie erbärmlich ist das? Dieser Spiegel würde also immer zu mir sprechen und mein Spiegelbild sagte mir, “Gott, du bist ein erbärmlicher Mann.” Wie fühlt es sich an jeden Tag s zu sein? Ich würde also einfach damit beginnen mich verantwortlich zu machen “Wie habe ich heute angegriffen? Wie griff ich gestern an? Und wenn ich nichts getan hatte auf das ich stolz war, schrieb ich mir es auf einen Notizzettel, sodass ich es optimieren kann. Mein Abschlussjahr in der Oberschule war ein von Grund auf anderer David Goggins Tom: Kannst du ein Beispiel für etwas geben, das du aufgeschrieben und behoben hast? David: Nun gut, es gab einen Essenstisch, ich wollte am Tisch bei den Coolen sitzen, weißt du, jeder nannte mich immer Nigger, ich versuchte mich zu verhalten wie jemand der ich nicht war, um dazuzugehören und ich verkaufte meine Seele dem Teufel und versuchte mich nach dem Motto… Nein ich bin David verfickt nochmal Goggins zu verhalten, das ist wer ich bin also nahm ich ein Papier, auf welches ich “Scheiß auf den Tisch, sitz gefälligst bei dir selbst.” Und dass ist was ich tat und rate mal was passiert ist? Mein Tisch wurde zu einem Tisch an dem andere begonnen sich hinzusetzen, weil einige andere in diesem Essensraum sich genau so fühlten wie ich es tat Ich hatte eine ” schmutzige Wäsche-Liste”, auf die ich alle Sachen die ich ändern wollte aufschrieb, also würde ich das Problem aufschreiben und dagegen vorgehen Tom: Gab es Dinge, die du als Vorbild für andere umsetzen wolltest, zum Beispiel, warum Hose hochziehen, wenn das gerade beliebt ist Entweder bist du die einzig einsichtsvolle Person, die ich je getroffen habe, was so nebenbei gesagt völlig möglich wäre, bei all dem was ich über dich gehört habe oder du hattest eine Fundgrube von Leuten, die dir tolle Ideen aufwiesen

Selbst wenn sie fiktional sind, oder ein Film, Athleten oder was auch immer, aber David: Es war lustig, ein Film den ich mir immer angeschaut habe war Rocky Tom: Tolle Wahl David: Ich verglich mich oft mit Rocky, weil, weißt du, einer der schlauen Kerle, der es stehts versuchte und eine Szene, die ich auf vieles in meinem Leben bezog, bis zum heutigen Tag, war Rocky 1 Runde 14 und das ist, was ich mir zu Herzen nahm Wenn du dir Runde 14 von Rocky 1 anschaust, prügelt Apollo die Scheiße aus ihm heraus, Rocky fällt in seiner Ecke zu Boden, Mickey sagt in dem Augenblick, “Bleib unten, bleib untern,” Rocky hat keinen verfickten Ton wahrgenommen Nachdem Apollo ihn ausgenockt hatte, dreht er sich um, die Hände in die Luft im Sinne von, “Ich habe dieses Tier endlich ausgenockt.” Tom: Richtig David: Apollo weiß es nicht, aber Rocky ist gerade dabei aufzustehen Apollo dreht sich um und die Sekunde, in der Rocky sich aufrappelt und Apollo ihn anschaut, guckt Apollo ihn mit einem Blick an, als hätte Rocky ihm gerade seine Seele geraubt Apollo schüttelt seinen Kopf und Rocky hat seine Handschuhe und deutet in Richtung von Apollo, “Komm schon Scheißkerl, ich bin immer noch hier,” und dann kommt dieser eine Song, den ich abspielte… Als ich den Guinness Buch Weltrekord brach, brauchte ich 17 Stunden, um 4.030 Klimmzüge zu machen Ich spielte diesen Song für 17 Stunden ab Zwei Minuten und 17 Sekunden (singt) Ich hörte diesen Song 17 Stunden lang ohne Unterbrechung auf Wiederholung, also war das Bild, welches ich vor Augen hatte ein Mann, der keine Ohrringe hatte, keine durchhängenden Hosen, ich hatte dieses Bild in meinem Kopf und das wollte ich selbst erfüllen und ich bin keinen Trends mehr nachgegangen, ich habe aufgehört dieser Typ zu sein, egal was neu war, ich sagte scheiß da drauf, dass ist nicht das, woran ich glaube. Ich tu das hier, das ist was ich sein will, das ist was ich sein werde Tom: Das ist unglaublich Wie erfährst du in deinem Leben Schönheit und Freude in deinem Leben? Welchen Situationen setzt du dich selbst aus? Was bringt dich zum Lachen? Was ist das spaßige Zeug für dich? David: Es ist lustig, dass du das sagst November 2015 ging ich beim Militär in den Ruhestand und ich machte weiter und weiter und weiter und weiter und ich war ein glücklicher Typ, aber ich have mich nie zurückgelehnt und ich wollte nie irgendwo hinreisen, um Spaß zu haben, dies oder das zu tun, ich war nie so eine Person, aber das erste Mal, dass ich eine Chance bekam wahre Glücklichkeit und wahren Frieden zu erfahren war, zu wissen was ich getan habe, um zu dem zu werden, der ich heute bin Es kostet deinem Körper eine hohe Gebühr also glaube ich, dass Gott mir Zeit zum Ruhen hab und er hat meinen Auftrag unterbrochen Nicht mal der Verstand von Goggins konnte mir aufhelfen also hatte ich gute sechs, sieben Monate, in denen ich raus war und als das geschag hatte ich Zeit alles zu reflektieren was ich erreicht hatte und das war das erste Mal in meinem Leben, dass ich mich zurücklehnte und, “Wow” sagte Weil ich dir meine Geschichte vielleicht nur erzähle, ich kenne die exakte Wahrheit darüber, wie brutal mein Leben war und wie ich heute nicht bei dieser Show sein sollte und wie schön der Verstand ist Was bringt mir also Freude und Fröhlichkeit ist, zu wissen wie wunderschön der Verstand ist und ich bin einer der wenigen, die nicht darüber gelesen haben, die es nicht durch irgendeine Art Droge in Erfahrung gebracht haben, ich habe die Schönheit und wahre verfickte Willenskraft selbst erfahren Es ist wahr, fick dich, ich werde versagen, ich werde verdammt nochmal versagen, ich werde verdammt nochmal versagen, ich werde nochmal versagen und dann werde ich erfolgreich sein Allein wenn ich darüber rede, gibt es mir ein Gefühl davon, dass ich wusste was ich tue und ich muss nirgends hinreisen oder irgendetwas haben, ich habe es alles in meinem Verstand Die Schönheit erinnert sich an dieses Junge, Dumme, was Leute Nigger nannten und an den Punkt, an dem ich heute bin und, wenn du diesen Punkt endlich erreicht hast, ist es für immer währender Frieden Ich könnte in diesem Moment sterben und ich wäre ein glücklicher Mann Meine Fröhlichkeit ist eine Reflektion von all dem Leid, was mir auf meiner Reise widerfahren ist, zu wissen, dass ich nie mit etwas aufhöre, ich wurde von etwas Mächtigerem geführt Ich lauschte und wählte den Weg des meisten Widerstandes

Talent, nicht benötigt Tom: Ich liebe das Du sagtest, dass du das Leben eines Mönchs lebst David: Mm-hmm (zustimmend) Tom: Was bedeutet das? Wie sieht das aus? Warum machst du das? David: Ich meditiere jeden Tag für mindestens zwei Stunden, ich trinke nicht, ich gehe nicht aus Mein Tagesablauf, ich wache auf, esse Haferbrei, gehe laufen, komme zuhause an, mache Gewichttraining, ich bin ein großer Sport Guru. Ich verlasse mein Haus kaum, nur um diese Dinge zu tun und ich meditiere in der Nacht Ich habe Menschen gefunden, denen ich vertraue, was sich auf eine sehr kleine Gruppe von Leuten beschränkt, Menschen, die ehrlich sind und mir ihre wahre Seite preisgeben, Menschen die für mich sterben würden, Menschen für die ich sterben würde, was auf einen verdammt Menschenkreis zutrifft und jeder andere, kümmere dich um dich selbst und ich bleibe ich selbst, ich lasse dich du sein. Ich verurteile niemanden, ich kritisiere dich, du kannst ein Arschloch sein und dieses Land nicht lieben, was auch immer du tun wirst, es interessiert mich nicht Ich kämpfte für dieses Land, damit du du sein kannst und ich werde alles dafür tun damit ich ich sein kann, weil ich verdammt noch mal ich sein will und ich werde meine Leidenschaften so weit treiben bis ich verfickt noch einmal totbin und ich denke ich habe mir das Recht dazu verdient Eine Menge Menschen haben sich nicht das Recht verdient nur, weil sie in diesem Land leben. Das bedeutet nicht, dass du dir das Recht verdient hast. Du musst ein bisschen leben und dann etwas zu sagen haben oder halt deine verfickte Fresse Tom: Also hättest du, es ist vielleicht nicht möglich diese Frage zu beantworten, wenn da ein Kind ist, dass den ersten Schritt gehen will und du willst, dass er Erfahrung in seinem Leben sammelt. Welche Sache würdest du ihm genau sagen, die er tun soll? David: Ich würde den jungen Erwachsenen zuerst fragen “Wer bist du im tiefsten Kern deiner Seele?” Und wenn er diese Frage nicht beantworten kann ist das Gespräch vorbei, weil ich ihm keinen Scheiß erzählen kann Wenn du nicht weißt wer du bist, wenn du nicht weißt wer du bist, kann ich dir nicht sagen wer du bist Tom: Wie wird die nächste Phase deines Lebens aussehen? Du kannst dir gar nicht vorstellen wie gefesselt ich davon bin, dich in den nächsten fünf bis zehn Jahren zu beobachten David: Nun ja, ehlichgesagt bin ich genug gesegnet, um das Leben, was ich gelebt habe, zu überleben und an der der anderen Seite mit einer Menge Wissen wieder herauszukommen also kann ich hoffentlich Menschen helfen, die glauben etwas Schlechteres zu sein als sie es wirklich sind. Ich möchte ihnen helfen wahre in sich zu finden und Größe ist nicht 200 Meilen am Stück zu rennen, 4000 Klimmzüge zu machen oder ein SEAL zu sein Größe ist wovon auch immer du zur Hölle in deinem eigenen Verstand geträumt hast Du musst es dir zuerst vorstellen, du musst dor zuerst diese Vision in deinem Verstand aufbauen und das ist dann der Punkt, wenn ich zum Einsatz komme Sobald du diese Vision geistig kreiert hast ist die Frage, wie erreiche ich dieses Ziel? Und dann kommt mein Einsatz, aber zuerst musst du deine eigene Vision haben und es ist nicht äußerlich, sondern innerlich, also kann ich dir nicht dabei helfen Tom: Schreibst du ein Buch? David: Ich schreibe zurzeit langsam ein Buch, es hat vier bis fünf Jahre gebraucht, weil ich so viele Dinge habe, über die ich reden möchte. Wahrscheinlich wird es mehrere Bücher geben, aber das erste Buch wird wahrscheinlich meine Lebensgeschichte beinhalten, wie ich aufgestiegen bin und ein paar Seiten über die eigenen Möglichkeiten, aber ich habe so viele Gesprächsthemen und den Menschen so viel zu sagen, einfach um ihnen mehr als nur Hoffnung zu geben Tom: Okay, bevor ich meine letzte Frage stelle, wo können diese Leute dich online finden? David: Davidgoggins.com, David Goggins auf Instagram, Facebook: David Goggins, @DavidGoggins, ihr werdet mich finden, suche nach David Goggins, googelt mich Tom: Sie werden dich finden Es gibt so viel Erstaunliches über dich herauszufinden Kommen wir zur letzten Frage, was ist die Auswirkung, die du auf die Welt haben willst? David: Die Auswirkung, die ich auf die Welt haben will… Mann das ist eine großartige Frage, es ist eine Frage, die ich millionen Male gefragt wurde und ich habe verschiedene Antworten darauf, aber die größte ist, dass wir alle wahre Größe besitzen Egal ob du denkst, dass du dumm bist, egal ob du denkkst du bist fett, egal ob du tatsächlich fett bist, egal ob du gemobbt wurdest, egal ob du gerade vom Irak oder von Afghanistan nach Hause gekommen bist und du keine Beine oder Arme mehr hast, egal was, wir alle besitzen Größe Du musst den Mut fassen deine Kopfhörer aufzusetzen und die Geräusche der Welt auszublenden und den Mut zu finden, weil er da draußen ist, aber es benötigt harte Arbeit, Mut, Selbstdisziplin, es wird all die all die Fähigkeiten, für die du kein Talent brauchst, um Größe zu erfahren Intelligenz ist gut, all dieser Kram ist gut, das erfordert alles eine Art von Talent Es sind jedoch die anderen Sachen, die dich von allen Menschen unterscheiden, das ist alles, worum es geht Tom: David, vielen vielen Dank fürs Kommen zu dieser Show, es war unglaublich Leute, dies ist eines der Male, bei dem ich schon bei der Recherche dachte, ob ich das Interview wortwörtlich in einem Eiswasserbecken oder so etwas in der Art machen sollte und ich habe

mich deswegen mit Absicht nicht übertrieben mit der Vorbereitung beschäftigt, um mich selbst in eine etwas schwierigere Situation zu versetzen, es bringt mich wirklich dazu, mehr Wege durch schwere Situationen finden zu wollen und das ist eines der Dinge, von denen ich hoffe, dass ihr Zuschauer mitgenommen und in diesem Interview gelernt habt, wie ihr euch komplett neu erschaffen könnt und ich erlebte ihn umgekehrt Ich sah all die überwältigenden Dinge, die er getan hat, all die Rennen, die er gewann, wie er drei mal zur Hell Week ging, den Erfolg in drei verschiedenen Bereichen des Militärs, was niemand je zuvor gemacht hatte, wie er den Weltrekord für Klimmzüge aufstellte, alles und dann fand ich erst heraus, dass er sich durch alles derartig durchkämpfen musste und du realisierst wie heimtückisch und leise die Idee, das jemand einfach besser ist als du, dass ihm eine bessere Genetik verliehen wurde als dir schleicht sich in deinen Verstand ein, als eine Möglichkeit dich einbrechen zu lassen Nicht auf eine Art und Weise sie außergewöhnlicher zu machen, aber du machst sie außergeöhnlich, indem du dich selbst fallen lässt und all die Dinge zu hören, die er überwinden musste und und eine Sache ist in dem Interview nicht mal aufgekommen. Undzwar hat er den verwundernsten Ausdauer Kram gemacht, bevor sein Herz überhaupt behandelt war, also besaß sein Herz zu dieser Zeit nur 60% der normalen Kapazität, dennoch hat er all das getan Dies ist der Mann, der Blut pinkelte und 30 Meilen weiterlief Wenn dich das nicht inspiriert, dann schaue nochmal rein und übernehme wirklich die KOntrolle deiner eigenen Geschichte, um zu realisieren, dass du dich selbst zu allem machen kannst, was du willst, es muss nicht Goggins sein, aber diese Macht der Schönheit und des Zorns in solch Formbarkeit des menschlichen Geistes zu sehen, dass der menschliche Geist dich in alles verwandeln kann, was du sein willst, das ist die Geschichte dieses Mannes und ich hoffe, dass ihr da draußen es gehört habt, es gab so viele unglaubliche Dinge, es passierte so oft, dass ich Gänsehaut bekam, so oft habe ich etwas gefunden, das ich in mein eigenes Leben einbauen kann und ich hoffe ihr habt genau so viel daraus lernen können, wie ich es habe Wenn du es noch nicht hast, abonniere und bis zum nächsten mal meine Freunde, seid legendär Passt auf Hey zusammen, vielen Dank, dass ihr uns bei einer weiteren Episode von ‘Impact Theory’ beigewohnt habt Wenn dieser Inhalt dein Leben verbessert, bitten wir dich darum iTunes und Stitcher besucht und uns bewertet und Feed-Back gebt, um uns zu helfen diese Gemeinschaft aufzubauen, was am Ende des Tages alles ist, worum wir uns sorgen, aber es hilft uns noch mehr noch bessere Gäste bei dieser Show zu haben, die ihr Wissen mit uns allen teilen Danke, Teil der Gemeinschaft zu sein und bis zum nächsten Mal, seid legendär meine Freunde